#174 Du musst nicht perfekt sein, nur ein bisschen clever, und achtsamer


Wie du leichter und erfolgreicher am Ball bleibst

www.happyplacepodcast.com
www.millyzett.com

In dieser Folge…

Es gibt jede Menge, was wir für uns und unsere Ziele tuen können und es gibt jede Menge zu lernen, wie wir besser, schneller, effizienter dahin kommen. Aber… es gibt genau so jede Menge Ablenkungen, Umwege und Störfaktoren, die uns davon abhalten, dran zu bleiben.

Vielleicht bist du auch ein bisschen so wie ich: Du willst dich schon bessern, du hast vieles vor und du lernst auch mal was dazu, wie du schneller in die Umsetzung kommst. Und oft klappt das sogar! Nur es gibt entweder
immer wieder Tage, die nicht optimal laufen oder…
Faktoren, die immer wieder uns das Bein stellen.

Die nicht so tollen Tage gibt es regelmäßig. Mach dir darüber keinen Kopf!

Die Störfaktoren kannst du aber erkennen und dann kannst du lernen, das ganz clever zu beseitigen. Und – Achtung – nicht indem du dich besserst, deine Disziplin eisern machst oder dir ein Wochenend-Workshop anschaust und dich motivieren lässt.

5 achtsame Fragen, um deine Umsetzung zu bessern wenn du abgelenkt wirst:

Was steht jetzt WIRKLICH an?
Was ist dein nächster Schritt?
Was bringt dich insgesamt weiter?
Was steht dir gerade im Wege?
Was ist die größte Ablenkung?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

*