#46 Warum manche Menschen nie das wahre Glück finden: Das wenn-dann Glück


Wie das falsche Glück uns nur unglücklich macht

“Jeder ist seines Glückes Schmied”
Diesen Spruch hat man sicherlich schon das eine oder das andere Mal gehört. Und es bedeutet, dass man für das eigene Glück verantwortlich ist. Ich war sehr lange skeptisch und habe es gar nicht so sehen wollen.

Ich glaube ich hatte einfach zu viel Angst, mein eigenes Glück in die Hand zu nehmen. Das bedeutet recht viel Verantwortung.
Gleichzeitig aber würde es gar nicht anders funktionieren… Ich habe es mittlerweile erkannt und weiss, dass wir selbst für unser Glück zuständig sind.

In dieser Folge will ich aber konkret das so genannte wenn-dann Glück ansprechen.

Wenn ich so und so bin, dann bin ich glücklich…
Es ist immer an Bedingung geknüpft.

Am Ende ist man nie wirklich glücklich.

Man gibt die Kontrolle völlig ab, und so kann man das eigene Glück auch nicht schmieden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

*